News

Aktuelle Nachrichten rund um das Vereinsgeschehen finden Sie ab sofort unter News im Bereich Aktuelles. Alle älteren News sind im News-Archiv zu finden.

... jetzt bestellen!

Diese Seite drucken
Dienstag, 13. 02 2018

Peter Milkowski qualifiziert sich für die Westdeutschen Meisterschaften U18

Mit einer Überraschung aus Oelder Sicht endete die diesjährigen Bezirksmeisterschaften der U18 in Münster. Peter Milkowski konnte sich eine Fahrkarte zu den Westdeutschen Meisterschaften erkämpfen. Dieser große Erfolg ist aufgrund des sehr dichten Teilnehmerfeldes und einem anspruchsvollen Qualifikationsmodus noch höher einzuschätzen, denn nur die ersten drei Judoka jeder Gewichtsklasse qualifizieren sich für die Ausscheidungskämpfe auf Landesebene. Mit einer sehr guten kämpferischen und technischen Leistung konnte sich Peter überzeugend bis ins Finale vor5kämpfen und hier ging es schon um die Entscheidung für die Qualifikation. Auch in dieser Begegnung konnte der Oelder Wettkämpfer überzeugen und gewann diesen vorzeitig mit Ippon(voller Punkt) und erkämpfte sich damit den ersten Platz und den Titel des Bezirksmeisters. Herzlichen Glückwunsch![mehr]

Sonntag, 11. 02 2018

3. Platz bei den Westdeutschen Meisterschaften U15

Juliane Nienaber holt die Bronze-Medaille bei den WdEM U15 2018Am heutigen Sonntag, den 11. Februar 2018, ging es für Juliane Nienaber nach Dormagen, um erstmals an den Westdeutschen Einzelmeisterschaften U15 teilzunehmen, für die sie sich durch ihren ersten Platz bei den vorangegangenen Bezirksmeisterschaften in Münster qualifiziert hatte.In der stark besetzten Gewichtsklasse +63kg konnte Juliane sich in vier Kämpfen gegen drei ihrer Konkurrentinnen erfolgreich durchsetzen, so dass sie einen Platz auf dem Treppchen und eine der begehrten Medaillen errang.Den ersten Kampf konnte Juliane erfolgreich mit einer Haltetechnik im Boden für sich entscheiden, während sie im zweiten Kampf ihre Gegnerin mit einer Wurftechnik besiegte. In der dritten Begegnung um den Einzug ins Finale unterlag sie leider ihrer Gegnerin, gewann dann aber den Kampf um Platz 3 nach drei langen und spannenden Minuten und sicherte sich somit ihre Platzierung.Herzlichen Glückwunsch zu deiner Leistung![mehr]

Samstag, 27. 01 2018

Judo Oelde startet erfolgreich ins neue Wettkampfjahr!

Das neue Wettkampfjahr begann für die Oelder Kämpfer sehr viel versprechend. Bei den Kreismeisterschaften U15 in Münster- Gievenbeck konnten sich zwei Judoka für die Bezirksmeisterschaften qualifizieren. Juliane Nienaber erreichte den ersten Platz und ist somit Kreismeisterin. In einer starken Gruppe konnte sich Florian Grote auf den dritten Platz vorkämpfen.[mehr]

Montag, 22. 01 2018

Vereinsjugendtag 2018

Am heutigen Montag, den 22.01.2018 fand der diesjährige Vereinsjugendtag statt. Neben der Diskussion der 2017 stattgefundenen Fahrten und einem Ausblick auf unser Programm 2018 fanden auch die Neuwahlen des stellvertretenden Jugendwartes und der drei Beisitzer des Jugendvorstandes statt. Mit Wiederwahl der anwesenden Mitglieder des Jugendvorstandes und Neuwahl eines Beisitzers setzt sich der Jugendvorstand nun folgendermaßen zusammen (s. Foto, v.l.n.r.): Maurice Gerke (Beisitzer), Hendrik Peternathe (Beisitzer), Thomas Droll-Ostkamp (Jugendwart), Lena Haferkemper (stellvertretende Jugendwartin), Philip Preißler (Beisitzer) [mehr]

Freitag, 5. 01 2018

Judo- Training startet wieder am 08.01.2018

Wir wünschen allen ein Frohes neues Jahr! Pünktlich zu Beginn des Jahres 2018 geht es wieder los. Die Judo- Abteilung startet ihren Trainingsbetrieb am Montag den 08.01.2018. Wir freuen uns schon auf Euch!! Euer Judo Oelde Team!![mehr]

Donnerstag, 21. 12 2017

Luise Schmitz ist Sportlerin des Jahres 2017!

Traditionell wird am Ende des Jahres in der Judo Abteilung der Sportler des Jahres geehrt. Dieses Jahr konnte der Pokal an Luise Schmitz für die meisten erkämpften Punkte auf Turnieren überreicht werden. Den 2. Platz sicherte sich souverän Peter Milkowski. Aristoula Mavridou erreichte den 3. Platz auf der Rangliste. [mehr]

Montag, 18. 12 2017

Weihnachtsfeier 2017

Bei der diesjährigen Weihnachtsfeier konnte das Organisationsteam mehr als 150 Gäste begrüßen. Neben der Kuchentheke konnten sich die Mitglieder und deren Familien auch an verschiedenen Darbietungen erfreuen. In diesem Jahr gab es eine Bastelecke, eine Judo-Hap-Ki-Do Gruppe und sie Aufführung" Der kleine Schneemann". Zusätzlich hatten alle Mitgieder in ihren Gruppen für eine kleine Vorführung geübt. Alle Darbietungen wurden mit tosendem Applaus belohnt! An diesem Nachmittag wurde traditionell auch der Sportler des Jahres geehrt. Diese Jahr konnte der Pokal an Luise Schmitz für die meisten erkämpften Punkte auf Turnieren überreicht werden. Den 2.Platz erkämpfte sich Peter Milkowski und den 3. Platz erreichte Aristoula Mavridou. Außerdem wurden noch die Abzeichen und Urkunden für die erfolgreiche Teilnahme der Judo Safari überreicht. Am Ende der rundum gelungenen Veranstaltung wurde jedem Judoka noch ein schöner Rucksack mit dem Logo beider Abteilungen überreicht und die Gäste konnten nach einem, abwechslungsreichen Nachmittag die Heimreise antreten. Danke an die fleißigen Helfer. All das wäre nicht möglich gewesen ohne unser großartiges Team![mehr]